Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Entenbürzeltreffen am 7./8. Juni 2014
14.01.2014 Das Ziel der Organisatoren des RAMC Nördlingen ist hoch gesteckt: Mindestens 911 Porsche-Fahrzeuge sollen am Sonntag, den 8. Juni 2014 beim größten Porsche-Treffen Süddeutschlands in Nördlingen gastieren.  Vorgeschaltet ist dem Treffen ein exklusiver Prolog am Samstag, den 7. Juni, eine touristische Ausfahrt ins herrliche Nördlinger Ries und die Ausläufer der Schwäbischen Alb. Wegstrecke circa 175 Kilometer - Teilnehmerzahl begrenzt!

Am Sonntag steigt dann ab 10 Uhr das legendäre Entenbürzeltreffen. Mit Benzingesprächen, Fahrten auf dem Slalom-Parcours, großem Zelt mit Bewirtung und Händler-Meile sowie vielem mehr, an dem die Veranstalter noch arbeiten. So etwa einem exklusiven Targa-Workshop oder auch einem Gewinnspiel, bei dem es etwas ganz Besonderes zu gewinnen gibt: einen gut eineinhalbstündigen Flug im "fliegenden Botschafter des Porsche Museums" über die Porsche-Werke in Zuffenhausen, das Porsche Museum und als besonderes Schamnkerl auch über das EZW, das Entwicklungszentrum in Weissach mit Can-Am-Kurs und Skidpad. Ein Blick aus der Luft ins Allerheiligste sozusagen.

Das Kommen lohnt sich also in jedem Fall!

Infos unter www.entenbuerzeltreffen.com, Anmeldeformular für den Prolog hier.

 

 



(PDF Dokument / 0 Bytes)


Zurück zur Übersicht